Unsere Pfarrbezirke

Die evangelischen Kirchengemeinden in Bad Sooden-Allendorf gliedern sich in drei Pfarrbezirke.

Die Pfarrbezirke der Kirchengemeinden St. Crucis und St. Marien

St. Crucis - Allendorf 1

Die Straßen Ackerstraße (Hausnummern 23 bis Ende sowie 22 bis Ende), Alter Hain, Am Flutgraben, Am Gladebach, Am Hopfengarten, Am Kirschenrain, Am Plan, Am Siebenborn, Am Struthwege, Auf dem Wassergraben, Auf der Struth, Ausbachweg, Birkenweg, Danziger Straße, Eichsfelder Straße, Enge Gasse, Eschenweg, Georg-Niege-Weg, Glaserbornweg, Gräbscher Winkel, Hohlgasse, Huhngraben, Im Eilse, In der Wolfsgrube, Kirchplatz, Kirchstraße (Hausnummern 1 bis 25, sowie 2 bis 34), Klausbergstraße, Langer Weg, Ringstraße, Rothesteinstraße, Schloß Rothestein, Schulzengasse, Schusterstraße (Hausnummern 20 bis Ende, sowie 31 bis Ende), St. Annen, Stadtgraben, Steinstraße, Steintor, Unter der Landwehr, Unterm Zinnborn, Wilhelm-Büchner-Straße, Zimmersweg, Zum Altenstein und der Ortsteil Ellershausen bilden den Pfarrbezirk Allendorf 1. 

Zuständiger Pfarrer ist Pfarrer Hubertus Spill.  

St. Crucis - Allendorf 2

Die Straßen Ackerstraße (Hausnummern 1 bis 21, sowie 2 bis 20), Alte Schulstraße, Am Bahnhof, Am Brauhaus, Am Güterbahnhof, Am Lichtenbühl, Am Scheiderasen, An der Kandel, Asbacher Landstraße, Auf dem Steineckel, Bahnhofstraße, Egerländer Straße, Eichweg, Eschweger Landstraße, Fischerstad, Franzrasen, Gartenstraße, Grüner Weg, Heiligenstädter Straße, Hilberlachestraße, Hinter der Mauer, Holzstad, Im Finstertal, Im Kann, Johann-Rädlein Weg, Kalkweg, Kannhöhe, Kirchstraße (Hausnummern 27 bis Ende, sowie 36 bis Ende), Luditzer Straße, Ludwig-Rehn-Platz, Ludwig-Rehn-Straße, Marktplatz, Mühlgasse, Mühlrasen, Neuer Markt, Oberste Straße, Pommernstraße, Rathofplatz, Rathofstraße, Ringau, Rockenrothsweg, Schlesierstraße, Schusterstraße (Hausnummern 1 bis 29, sowie 2 bis 18), Sickenberger Straße, Städtersweg, Steinweg, Sudetenstraße, Vor dem Schlehengraben, Wahlhauser Straße, Waldisstraße, Weberstraße und Werrastraße bilden den Pfarrbezirk Allendorf 2. 

Zuständiger Pfarrer ist Pfarrer Thomas Schanze

St. Marien - Bad Sooden

Dieser Pfarrbezirk umfasst, beginnend westlich der Bahnlinie, den gesamten Stadtteil Bad Sooden und die Ortsteile Ahrenberg, Höfe Weiden und Kleinvach.

Zuständiger Pfarrer ist Dr. Daniel Bormuth.   

Unsere Pfarrer

Pfarrer Hubertus Spill
Pfarrer Hubertus Spill St. Crucis - Parramt 1
Seit 2011 Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Crucis Allendorf mit Ellershausen. Verheiratet, ein Kind. Ich engagiere mich für eine lebendige Gemeinde und kulturelle Angebote. Meine Schwerpunkte sind die Kirchenmusik und Kasualien.
Pfarrer Thomas Schanze
Pfarrer Thomas Schanze St. Crucis - Pfarramt 2
Seit 2003 Pfarrer an St. Crucis. Verheiratet, zwei Kinder. Meine Arbeitsschwerpunkte sind: Geistliche Begleitung, spirituelle, meditative sowie kommunikative Gottesdienste, Arbeit mit Kindern (KiGo und Krabbelgottesdienste), sowie der Kindergarten.

  Vita  
Pfarrer Dr. Daniel Bormuth
Pfarrer Dr. Daniel Bormuth St. Marien
Seit 2011 Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinden St. Marien/Sooden mit Ahrenberg und St. Michael/Kleinvach mit Höfe Weiden. Verheiratet, drei Kinder. Schwerpunkte meiner Gemeindearbeit sind die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie die Gestaltung abwechslungsreicher Gottesdienste.