Literatur-Gottesdienste 2020flyer musik in der kirche

Wir laden Sie und vier Bücher in den Gottesdienst ein!

Kommen Sie raus aus dem Alltag, rein in die Welt der Bücher und in die Kirche. Erleben Sie unsere Literatur-Gottesdienste und das, was das Leben mit Sinn erfüllt. Lauschen Sie guten Gedanken und einfühlsamer Musik.

Matthias Sadowsky, selbst Autor, liest mit eigener Begeisterung ausgesuchte Passagen der ausgewählten Bücher vor und öffnet damit den Zugang in eine eigene Welt.

Kirchenmusiker Maximilian Göllner lässt auf der neuen großen Orgel, der „Queen an der Werra“, besondere und passende Orgelmusik erklingen.

Pfarrer Hubertus Spill bringt die Literatur mit der Bibel und dem christlichen Glauben ins Gespräch.

Viermal in diesem Jahr lädt dieser besondere Gottesdienst in der St. Crucis-Kirche dazu ein, einen neuen, frischen Zugang zu den Geschichten der Bibel zu finden und die Lust am Wort stets neu wachzurufen.

  • Sonntag, 22. März 2020, 10:30 Uhr  - "Die Wand" von Marlen Haushofer (wird verschoben; ein neuer Termin ist noch nicht festgelegt!)
  • Sonntag, 21. Juni 2020, 10:30 Uhr - "Ich bin dann mal weg" von Hape Kerkeling
  • Sonntag, 30. August 2020, 10:30 Uhr - "Unsere Seelen bei Nacht" von Kent Haruf
  • Sonntag, 8. November 2020, 10:30 Uhr - "Das Feld" - von Robert Seethaler

Im Anschluss an den Gottesdienst gibt es immer die Möglichkeit für gute Gespräche mit anderen, die gerne lesen und sich vorlesen lassen und sich dann auch darüber austauschen möchten, was ihnen in den Büchern begegnet ist.

Den Programm-Flyer  zu den Literatur-Gottesdiensten können Sie hier als PDF-Dokument (4 Seiten, ca. 1,8 MB)  herunterladen.

Unsere Pfarrer

Pfarrer Hubertus Spill
Pfarrer Hubertus Spill St. Crucis - Parramt 1
Seit 2011 Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Crucis Allendorf mit Ellershausen. Verheiratet, ein Kind. Ich engagiere mich für eine lebendige Gemeinde und kulturelle Angebote. Meine Schwerpunkte sind die Kirchenmusik und Kasualien.
Pfarrer Thomas Schanze
Pfarrer Thomas Schanze St. Crucis - Pfarramt 2
Seit 2003 Pfarrer an St. Crucis. Verheiratet, zwei Kinder. Meine Arbeitsschwerpunkte sind: Geistliche Begleitung, spirituelle, meditative sowie kommunikative Gottesdienste, Arbeit mit Kindern (KiGo und Krabbelgottesdienste), sowie der Kindergarten.

  Vita  
Pfarrer Dr. Daniel Bormuth
Pfarrer Dr. Daniel Bormuth St. Marien
Seit 2011 Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinden St. Marien/Sooden mit Ahrenberg und St. Michael/Kleinvach mit Höfe Weiden. Verheiratet, drei Kinder. Schwerpunkte meiner Gemeindearbeit sind die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie die Gestaltung abwechslungsreicher Gottesdienste.