logo kv wahl 2019



   Kirchenvorstandswahl 2019
   Die Kandidatinnen / Kandidaten für Kleinvach

Richard Barth

Richard Barth, 37 Jahre, Landwirt

Ich kandidiere für den Kirchenvorstand, weil ich fest daran glaube, dass gemeinsame Projekte leichter entstehen und durchgeführt werden können als allein. Kirche und Glaube sind für mich immer eine gemeinsame „Sache“.


Ursel Friedl

Ursel Friedl, 55 Jahre, Erzieherin

Mein Wunsch ist es, mehr Menschen zu animieren sich in die Kirchenarbeit einzubringen. Darum kandidiere ich erneut.


Sabine Gießler

Sabine Gießler, 55 Jahre, kfm. Angestellte

Ich möchte mich in Zusammenarbeit mit dem Kirchenvorstand für eine offene und lebendige Kirche für alle einsetzen.




Nutzen Sie Ihre Chance und bestimmen Sie mit.
Wählen Sie Ihre Kandidatinnen / Kandidaten für den Kirchenvorstand in Ihrer Kirchengemeinde.

Sie können "Online", per "Briefwahl" oder durch "Stimmabgabe in Ihrem Wahlraum" wählen. Nähere Informationen und die Termine hierzu finden Sie auf Ihrer Wahlbenachrichtigung, die Ihnen vor kurz zugesandt wurde.

Unsere Pfarrer

Pfarrer Hubertus Spill
Pfarrer Hubertus Spill St. Crucis - Parramt 1
Seit 2011 Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinde St. Crucis Allendorf mit Ellershausen. Verheiratet, ein Kind. Ich engagiere mich für eine lebendige Gemeinde und kulturelle Angebote. Meine Schwerpunkte sind die Kirchenmusik und Kasualien.
Pfarrer Thomas Schanze
Pfarrer Thomas Schanze St. Crucis - Pfarramt 2
Seit 2003 Pfarrer an St. Crucis. Verheiratet, zwei Kinder. Meine Arbeitsschwerpunkte sind: Geistliche Begleitung, spirituelle, meditative sowie kommunikative Gottesdienste, Arbeit mit Kindern (KiGo und Krabbelgottesdienste), sowie der Kindergarten.
Pfarrer Dr. Daniel Bormuth
Pfarrer Dr. Daniel Bormuth St. Marien
Seit 2011 Pfarrer der Evangelischen Kirchengemeinden St. Marien/Sooden mit Ahrenberg und St. Michael/Kleinvach mit Höfe Weiden. Verheiratet, drei Kinder. Schwerpunkte meiner Gemeindearbeit sind die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen sowie die Gestaltung abwechslungsreicher Gottesdienste.